Führungssystem optimieren

Optimale Bedingungen für Führung schaffen...

Ziele kommunizieren, Freiraum geben, wenig Kontrolle ausüben, in die Fähigkeiten des Mitarbeiters vertrauen und am Ende den Grad der Zielerreichung messen - nach dieser Maxime führen viele Führungskräfte ihre Mitarbeiter. Der Weg zur Zielerreichung bleibt dabei dem Mitarbeiter überlassen. Als Begründung für diesen inhaltlichen Freibrief führen die Vorgesetzten an, dass sich eine kontinuierliche Kontrolle negativ auf die Beziehungsebene zum Mitarbeiter auswirkt.

 

...systematisch und mit direktem Ergebnis!

Allerdings geht mit diesem inhaltlichen Freiraum ein großer Nachteil einher: Die Führungskräfte können nicht erkennen, wann und auf welche Weise ihre Mitarbeiter Unterstützung benötigen. Ebenso können Risiken und Gefahren nicht rechtzeitig identifiziert und behoben werden. Damit gleicht die Zielerreichung einer Phase der hoffnungsvollen Ungewissheit. Werden die Ziele am Jahresende verfehlt, kann nichts mehr verändert werden.

Die Prozess-orientierte Führung als umfassendes Führungssystem findet einen Weg aus dem Dilemma: Mit aufeinander abgestimmten Führungsinstrumenten werden Mitarbeiter über Ziele, Aufgaben- und Ergebnisvereinbarungen und Statusgespräche zur Zielerfüllung geführt.

Wir beraten Sie bei der Optimierung Ihres bestehenden Führungssystems sowie bei der Einführung von Instrumenten einer Prozess-orientierten Führung, um Ihren Führungskräften besonders unter verschärftem Wettbewerbsdruck den entscheidenden Vorsprung zu verschaffen.

Unsere Dienstleistungen für Ihr Unternehmen

Strategische Unternehmens-
planung
Beratung zur Schärfung Ihrer Planungs- und Zielprozesse, um sicherzustellen, dass die strategischen Ziele auf allen Ebenen wirksam werden
Prozess-
orientierte
Führung (PoF)
Projekt zur Einführung einer Prozess-orientierten Führung mit den Teilen Zielvorgabe, Aufgaben- und Ergebnisvereinbarung und Statusgespräch
Führungs-
instrumente
und -standards
Beratung zur Entwicklung/ Erweiterung, Überprüfung, Standardisierung und konsequenten Anwendung Ihrer Führungsinstrumente

TOP